top of page

KNGO Germany Newsletter



Liebe Leserinnen und Leser,

 

wir freuen uns, Euch den Jahresbericht für das Jahr 2023 von KNGO Cambodia präsentieren zu dürfen, der die bedeutenden Fortschritte und Errungenschaft im vergangenen Jahr darlegt.

 

Im Jahr 2023 haben wir unser Bildungsprogramm in der Gemeinde O'dambang in Battambang, Kambodscha, weiter ausgebaut. Dank der großzügigen Unterstützung unserer Spender und Partner konnten wir eine Vielzahl von Bildungsangeboten anbieten, darunter Englisch-, Khmer- und Mathematikunterricht sowie Computerkurse. Diese Programme haben es den Kindern und Jugendlichen ermöglicht, ihre akademischen Fähigkeiten zu verbessern und wichtige Schlüsselkompetenzen für ihre zukünftige berufliche Entwicklung zu erwerben.

 

Unser Stipendienprogramm hat im Jahr 2023 eine bedeutende Rolle dabei gespielt, bedürftigen Kindern und ihren Familien zu helfen. Durch großzügige Spenden und Partnerschaften konnten wir nicht nur den Zugang zur Bildung erleichtern, sondern auch die Lebensumstände der Familien verbessern.

 

Wir haben Lebensmittelpakete bereitgestellt, um den Familien in unserer Gemeinde zu helfen, ihre grundlegenden Bedürfnisse zu decken. Darüber hinaus haben wir Schuluniformen und Schulmaterialien für die Kinder bereitgestellt, um sicherzustellen, dass sie am Schulunterricht teilnehmen können.

 

Ein besonderes Augenmerk lag auf der Förderung von Mädchen, die eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin absolvieren möchten. Dank spezieller Stipendien konnten mehrere Mädchen diese Ausbildung absolvieren und eine vielversprechende berufliche Zukunft beginnen. Diese Initiative zielt darauf ab, Mädchen und Frauen zu ermutigen, eine Ausbildung im Gesundheitswesen zu absolvieren und gleichzeitig die Gesundheitsversorgung in unserer Gemeinde zu verbessern.



Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit lag auf der Unterstützung bedürftiger Familien durch den Bau von Häusern und Toiletten. Im Jahr 2023 haben wir 18 Häuser und 7 Toiletten für Familien gebaut, die in prekären Lebensumständen leben. Diese Maßnahme zielt darauf ab, den Familien ein sicheres und stabiles Zuhause zu bieten und ihre Lebensbedingungen nachhaltig zu verbessern. Wir möchten uns bei unseren Spendern und Partnern bedanken, die dies ermöglicht haben.

 

Unsere Arbeit wurde auch durch die wertvolle Unterstützung von internationalen Freiwilligen bereichert, die Englischunterricht für die Kinder und Jugendlichen in unserer Gemeinde angeboten haben. Ihre Hilfe hat dazu beigetragen, den Schülern zusätzliche Bildungsmöglichkeiten zu bieten und ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Wir sind dankbar für ihre Hingabe und ihren Einsatz.

 

Um sicherzustellen, dass unsere Programme effizient und transparent durchgeführt werden, haben wir klare Richtlinien und Systeme für die Verwaltung und Finanzen implementiert. Unsere engagierten Mitarbeiter haben dazu beigetragen, dass unsere Programme reibungslos funktionieren und einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaft haben.

 

Wir möchten allen Spendern, Partnern, Freiwilligen und Mitarbeitern danken, die uns dabei unterstützt haben, diese Erfolge zu erzielen. Gemeinsam konnten wir das Leben vieler Menschen in unserer Gemeinschaft verbessern und hoffen, auch im kommenden Jahr weiterhin viel Positives bewirken zu können.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KNGO Germany Newsletter November 2023

Religion spielt eine bedeutende Rolle in der kulturellen Identität von Ländern, und der Vergleich zwischen Kambodscha und Deutschland zeigt interessante Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Kambodscha Bu

Comments


bottom of page